Startseite | | Reiseblog | Reisen mit Kind | Kontakt | Newsletter
hm-touristik hm-touristik hm-touristik hm-touristik
hm-touristik günstige camper und wohnmobile bei alacampa® hm-touristik

Baum für Baum - Aufforstung Tansania

Die Wälder sind stark in Bedrängnis geraten durch die hohen Holzpreise,...

ab
1.245 EUR
pro Person




Detailinformationen

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

  • Abholung am Flughafen
  • Einweisung in örtliche Gegebenheiten
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Vorstellung am Arbeitsplatz
  • Erreichbarkeit und Hilfestellung während des gesamten Aufenthalts
  • 5 Stunden Suaheli Kurs ( Basic )

BESCHREIBUNG:
Abholzung ist ein großes Problem im Norden von Tansania. Die Wälder sind stark in Bedrängnis geraten durch die hohen Holzpreise, die verstärkte Nutzung von Brennholz zum Kochen und die zunehmende kommerzielle Art der Landwirtschaft in Tansania, insbesondere für Nutzpflanzen wie Kaffee. Das Wahrzeichen der Region, der Mount Kilimanjaro, hat einige der akuten Auswirkungen bereits zu spüren bekommen. Die globale Erwärmung, illegaler Holzeinschlag und Waldbrände haben die Bewaldung des Berges stark reduziert und sind vermutlich die wichtigsten Ursachen der Rückzug des Eises, welches die Bergspitze noch bedeckt. Es wird befürchtet, dass die schnee- bedeckten Gipfel des Kilimanjaro bald eisfrei sind, es sei denn es werden drastische Maßnahmen ergriffen. Während Aufforstung eine Lösung darstellt, ist es ein langfristiges Ziel, ein Umwelt- bewusstsein in der Region zu bilden und zu fördern. Deine Aufgabe ist es mit Schulgruppen in Arusha zu arbeiten, um Sämlinge in Bereichen der akuten Abholzung zu pflanzen. Neben der Aufforstung (wenn auch in geringem Umfang), ist es auch eines der Ziele, ein Umweltbewusstsein unter den Schulkindern in Arusha, aber auch unter den Nomadenstämmen im Norden Tansanias, wie die Massai, Tindiga und den Hadzabe zu schaffen. Ein Teil deiner Arbeit ist nicht nur das Pflanzen der Setzlinge, sondern auch die Förderung der Verwendung alternativer Heizmaterialien in der Küche. Neben der Förderung des Umweltbewusstseins in den Schulen, wirst du auch an einer wöchentlichen Sendung im regionalen Radiosender zur Umweltbewusstseinsbildung teilnehmen. Die Menschen vor Ort haben die Möglichkeit telefonisch über die Probleme zu diskutieren und
mehr über alternative Kraftstoffquellen zu erfahren.

Preise:

Preis pro Monat
· Januar - Juni 1.295 €
· Juli - August 1.395 €
· September - November 1.295 €
· Dezember 1.245 €
· Verlängerungswoche 175 € / Verlängerungsmonat 695 €







Angebot gilt
von: 01. September 2016
bis: 31. Dezember 2017

TZV01NAT..pdf
(1 MB)




Mehr Angebote vom Typ Helpandtravel
Startseite Australien-Reisen Neuseeland-Reisen Südafrika-Reisen Lateinamerika-Reisen weltweit reisen Reisebüro hm touristik Newsletter
Kontakt Sitemap Impressum Allgemeine Reisebedingungen (ARB) Datensicherheit atmosfair

 

Angebots-ID: 874